Musik > Elektronische Musik

++ "Voltage Sessions" von e-tiefengrund - CD-Veröffentlichung bei SynGate Records ++




 
e-tiefengrund ist das elektronische Projekt von Tiefengrund aka Silvia & MIchael Kempe

Voltage Sessions sind Live Jam Sessions im Tiefengrund- Studio mit vorwiegend analogen modularen Synthesizern.

Die Aufnahmen geschehen absolut live, ohne Overdubs mit ausschließlich analogen 8 bzw. 16 Step analogen Sequenzern, gemixt wird von Mick in Echtzeit während der Session.

Das Ergebnis ist eine Stereo-Spur, die natürlich nur noch gemastert werden kann.

Selbstverständlich gehen den Aufnahmen viele Tage der Entwicklung voraus, die Sythie-Klänge werden geschraubt, Sequenzen programmiert, der Mix geprobt, Solothemen grob probiert, Drumsounds kreiert und und und...

Vergleichen könnte man das mit der Vorbereitung einer Reise, eine Reise in ferne unbekannte Länder, man plant den groben Ablauf, das Ende ist aber offen, der Weg ist das Ziel.

So wissen wir auch nie, wo die Reise hingeht, schon ab dem ersten Ton lassen wir uns einfach nur noch tragen, von den Klängen, alles geschieht intuitiv, Geplantes wird fallengelassen, neue Klänge spontan geschraubt, hier einmal transponiert, dort ein kleines Solo improvisiert, die eine Sequenz tritt zurück, um Platz zu machen für die andere, das Mischpult als Dirigent für die Maschinen, alles ist Spannung (Voltage).

CD bestellen bei SynGate Records

e-tiefengrund bei Facebook


e-tiefengrund Trailer bei YouTube:




Text: Michael Kempe



Kontakt:
Kunstlabor.de
Georg Blank
Anton-Heinen-Str.47
41812 Erkelenz
Tel.: 0179-4645233
Email: blank@t-online.de
Webseite: www.kunstlabor.de

Zurück zur Übersicht


Design: Decoro-Design